Spezialist im Bereich Solvency II und Risikomanagement (m/w)

Die ISS Software GmbH - eine Tochter der Sopra Steria GmbH - zählt zu den führenden Anbietern von Softwarelösungen für die Finanzdienstleistungsbranche im deutschsprachigen Raum. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung stellen wir die Entwicklung und Pflege von Standardsoftware sowie die Beratung bei der Einführung und die Integration in bestehende Systemumgebungen in den Fokus. Wir suchen Sie in Hamburg oder Köln als:

Spezialist im Bereich Solvency II und Risikomanagement (m/w)

Unsere Kultur – Ihre Persönlichkeit
Gute Beratung ist kein Zufallsprodukt, sondern die perfekte Verbindung aus Expertise und Persönlichkeit. Darum suchen wir Kollegen, die sich neben ihrem Fachwissen durch unternehmerisches Denken, Team-Spirit und Tatendrang auszeichnen. Sind das auch Ihre Stärken?

Unsere Aufgaben – Ihre Perspektive

Die Versicherungsbranche erlebt aktuell einen Paradigmenwechsel durch die Einführung von Solvency II. In diesem Rahmen gehört Folgendes zu Ihren Aufgaben:

  • Bearbeitung von Solvency II-Themen im dynamischen Umfeld des aufsichtsrechtlichen Meldewesens bei der Weiterentwicklung unserer Softwareprodukte (SOLVARA, DÜVA, GALA) sowie weiteren aktuariellen Neuentwicklungen
  • Eigenverantwortliche Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen in Fachkonzepte und Unterstützung bzw. Leitung der Produktivsetzung beim Kunden vor Ort
  • Eigenständige Entwicklung marktfähiger Lösungsansätze im Rahmen unseres Leistungsspektrums auch hinsichtlich neuer versicherungs- und finanzmathematischer Themen
  • Umfassenden Einblick in das dynamische Umfeld zu Solvency II sowie das aktuell gültige aufsichtsrechtliche Meldewesen gewinnen und sich zum/r Experten/in weiterentwickeln

Unsere Erwartungen – Ihre Fähigkeiten
Sie wollen unser Team unterstützen? Dann verfügen Sie über:

  • Ein mathematisch, versicherungswissenschaftlich, wirtschaftswissenschaftlich ausgerichtetes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in der aktuariellen Praxis
  • Expertise in Solvency II - wünschenswert insbesondere im Risikomanagement und versicherungsaufsichtsrechtlichem Meldewesen
  • Die Fähigkeit, nicht nur Ihr Fachgebiet zu beherrschen sondern mit den Entwicklerkollegen sowie den fachlichen Mitarbeitern der Kunden z.B. in Workshops erfolgreich zu kommunizieren, Anforderungen aufzunehmen und gemeinsam Best-fit-Lösungen zu entwickeln
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Ihr Einsatzort: Vorwiegend in unserer Geschäftsstelle in Hamburg sowie projektbezogen bei unseren Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unser Versprechen – Ihre Vorteile

  • Einer von Hamburgs besten und familienfreundlichen Arbeitgebern
  • Abwechslungsreiche und spannende Projekte
  • Offene Türen und Ohren
  • Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Ideen
  • Individuelle Weiterbildungen, wie z.B. Zertifizierungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (inkl. Starttermin und Gehaltsvorstellung) an Grit Seidel, die Ihnen auch telefonisch unter 040 – 22703 7762 zur Verfügung steht.

       

  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Spezialist im Bereich Solvency II und Risikomanagement (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich