Sozialpädagoge/in (m/w)

  • SBW - Flexible Hilfen München
  • München
  • 01.12.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - Anstellung mit PersonalverantwortungErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sozialwesen

Jobbeschreibung

Wir geben Menschen eine Zukunft! Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Einrichtung SBW-Flexible Hilfen in München ist eine multiprofessionelle Einrichtung der flexiblen Jugendhilfe mit den Schwerpunkten Betreute Wohnformen für Jugendliche und junge Erwachsene, stationäre und ambulante Angebote der Mutter-Kind und Familienarbeit wie auch Hilfen für unbegleitete minderjähre Flüchtlinge. Für den Fachbereich Ambulante Mutter-Kind-Angebote/Frühe Hilfen in München-Sendling suchen wir ab 01.11.2016 eine/n engagierte/n Sozialpädagogen (w/m) (Teilzeit/19,5 Wochenstunden; unbefristet) Aufgaben Bindungsförderung und Beziehungsaufbau zw. Mutter/Eltern und Kind Stärkung der elterlichen Feinfühligkeit, sowie Förderung der Entwicklung des Kindes im Alter von 0 – 3 Jahren alltagspraktische Unterstützung (Weitergabe von Infos, Unterstützung bei Antragstellung, Haushaltsplanung, Recherchen zu Kinderbetreuungsangeboten, Sprachkursen, Beratung hinsichtlich Ernährung, Schlafen, Säuglingspflege, Spiel- und Förderangeboten) Beratung in allen Fragen nach der Geburt eines Kindes sowie Erziehungsfragen oder bei Konflikten zwischen den Eltern Bei Bedarf Vermittlung in weiterführende Hilfen und Unterstützungsnetzwerke Begleitung zu wichtigen Terminen in Ämtern, Behörden, ärztl. Untersuchung Unser Angebot Gut planbare flexible Arbeitszeiten Mitarbeit in einem erfahrenen professionellen Fachteam mit fundierter Einarbeitung Einbindung in ein interdisziplinäres Team und Austausch mit Fachkräften in der Region Fortbildung und Supervision Soziale Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge und Beihilfe Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Sozialpädagoge/in (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich