Sozialpädagoge (m/w) im Ambulant unterstützten Wohnen (AUW)

  • Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
  • Herzogenaurach
  • 20.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - Anstellung mit PersonalverantwortungErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sozialwesen

Jobbeschreibung

Die Lebenshilfe Erlangen- Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Kindertageseinrichtungen und von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen. Ebenso gibt es Angebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Der LebensRaum ist eine Einrichtung zur ambulanten Versorgung von erwachsenen Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Aktuell bieten wir 28 Plätze im Ambulant Unterstützten Einzelwohnen sowie in betreuten Wohngemeinschaften an. Darüber hinaus verfügt der LebensRaum über eine Tagesstätte sowie eine Arbeitstherapie für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Für LebensRaum (Ambulant Unterstütztes Wohnen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w) (Dipl.-FH, Bachelor, Master) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden mit der Option auf Erhöhung der Arbeitszeit. Ihre Aufgaben: Beratung und Betreuung von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung / Krisenintervention Zusammenarbeit mit Ärzten, rechtlichen BetreuerInnen und anderen kooperierenden Stellen organisatorische und administrative Aufgaben Dokumentation und Berichtswesen Wir erwarten: (möglichst) Berufserfahrung mit Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und einen sicheren Umgang mit diesem Personenkreis Teamfähigkeit persönliche Stabilität Engagement und Verantwortungsbereitschaft selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft Führerschein Wir bieten: Bezahlung nach TV-L attraktive Leistungen der Altersvorsorge Fortbildungsmöglichkeiten einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz ein gutes Betriebsklima Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Steininger (Telefon: 09132/7810-190). Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt, Personalverwaltung, Einsteinstraße 17a, 91074 Herzogenaurach. Rücksendung der Bewerbungsunterlagen auf Wunsch. Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format auch per E-Mail senden an: personal@lebenshilfe-herzogenaurach.de

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Sozialpädagoge (m/w) im Ambulant unterstützten Wohnen (AUW) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich