Simulationsumgebungs- & Testmethoden-Entwickler/in für Fahrerassistenz

  • Robert Bosch GmbH
  • Leonberg
  • 15.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - TeilzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Qualitätssicherung

Jobbeschreibung

Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln unsere Simulationsumgebungen und Testmethoden strategisch im Bereich Fahrerassistenz/Ultraschall weiter.
Kooperation leben: Sie sind weltweite/r Ansprechpartner/in für Simulation & Test und arbeiten interdisziplinär.
Verantwortung übernehmen: Sie steuern eigeninitiativ die Weiterentwicklung von Reporting und Testmethoden.
Kundennähe umsetzen: Sie unterstützen unsere Kunden beim Aufbau von Simulationsumgebungen für Fahrerassistenzsysteme., Arbeitsweise: selbstständig, analytisch denkend, strukturiert und qualitätsbewusst
Erfahrungen und Know-How: Fundierte Kenntnisse im Umfeld Verifikation und Validierung von Software-intensiven Systemen im Bereich der Automobiltechnik, Erfahrung mit Simulationsumgebungen (HiL, SiL) (IPG CarMaker, ADTF), Erfahrungen im Bereich Engineering Methoden/Prozesse (V-Modell, Automotive SPICE, Agile, ISO26262), Kenntnisse in den Tools DOORS, IBM ALM und CANoe.TFS
Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder vergleichbares Studium

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Simulationsumgebungs- & Testmethoden-Entwickler/in für Fahrerassistenz . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich