Hays Engineering ist ein wichtiger Bereich unseres im Specialist Recruitment weltweit führenden Unternehmens. Aktuell sind im deutschsprachigen Raum über 4.000 Ingenieure und Techniker in Unternehmen aus den zentralen Branchen für uns aktiv. Mit unserer langjährigen Expertise in der Rekrutierung und unserem fundierten technischen Know-how bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven, wenn Sie eine Festanstellung in einem renommierten Unternehmen oder ein spannendes neues Projekt suchen.

Für unseren Kunden suchen wir einen

zur Anstellung bei der Hays Temp GmbH in Sachsen
  • Referenznummer:
    317233/15
  • Startdatum:
    sofort
Ihre Aufgaben:
  • Planen, Durchführen, Bewerten und Dokumentieren von Messungen auf gefährliche Stoffe im Betrieb bzgl der Luftgrenzwerte
  • Planen, Durchführen, Bewerten und Dokumentieren von Raumklimamessungen
  • Darstellen und Bewerten der Ergebnisse und ggf. Vorschlagen von Maßnahmen zur Reduzierung der Gefahrstoffkonzentration
  • Freimessungen nach Störfällen oder zum Begehen von engen Räumen und Behältern
  • Beratung von Planungsabteilungen und Betreibern in Fragen zum Umgang mit Gefahrstoffen
  • Beurteilung von Tätigkeiten mit Gefahrstoffen (Gefährdungsbeurteilung)
  • Dokumentation der Ergebnisse in Form von Messberichten, Betriebsanweisungen und Explosionsschutzdokumenten
  • Beurteilen von Anlagen und Verfahren bzgl. des Einsatzes und der Entstehung von Gefahrstoffen
  • Substitutionsprüfung bei Einsatz von Gefahrstoffen
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie oder Verfahrenstechnik oder Technische oder Chemisch-Technische Berufsausbildung (z.B. Techniker, CTA oder PTA)
  • Gute Kenntnisse von Produktions- und Verfahrensprozessen, gute EDV-Kenntnisse, hohe Kundenorietierung
  • Abstraktionsvermögen, vor allem für die praxisnahe Vermittlung von komplexen Sachverhalten sowie gutes technisches Verständnis
  • Sehr gute Kenntnisse im Gefahrstoffrecht (GHS, CLP, GefStoffV, TRGS)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Material- und Chemikaliengesetzgebungen (REACH)
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, selbstsicheres Auftreten
  • Hohes Maß an Engagement und selbstbestimmtes Handeln
  • Englische Sprachkenntnisse erwünscht
  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Sicherheitschemiker/ Arbeitssicherheit (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich