Sales Operations Manager (m/w) im Rahmen einer Elternzeitvertretung - energieweit GmbH - Ratingen
Logo

Die energieweit Gruppe beschäftigt international mehr als 120 Mitarbeiter. Als Management-Holding steuert die energieweit GmbH die gesamte Unternehmensgruppe und verantwortet firmenübergreifende Quer­schnitts­funk­tio­nen. Über unsere Beteili­gungsgesellschaften bieten wir unseren Kunden ganzheitliche Dienst­leis­tun­gen von der fachlich spezialisierten Unternehmens­beratung über die Entwicklung von Indi­vi­du­al­software bis hin zur Beistellung qualifizierter Sachbearbeitung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeit­punkt für unsere Unternehmenszentrale in Ratingen in Vollzeit (40 Stunden pro Woche) einen

Sales Operations Manager (m/w)
im Rahmen einer Elternzeitvertretung

Unser Angebot an Sie.

energieweit GmbH bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem modernen Unternehmensverbund, in dem ein angenehmes Betriebsklima und eine offene, kol­le­gia­le Arbeits­atmosphäre herrschen.

Das sind Ihre Aufgaben.

Sie sind das Rückgrat unserer Vertriebslogistik und unterstützen die Geschäftsführung sowie die ver­ant­wort­lichen Abteilungsleiter unserer Beteiligungsgesellschaften bei der Pflege von Kundenbeziehungen. In Ihrer Verantwortung liegen dabei die Koordination von Anfragen und Ausschreibungen sowie die formelle und kaufmännische Qualitäts­sicherung von Angeboten. Sie arbeiten eng mit dem Forderungsmanagement und Controlling zusammen und erstel­len Auswertungen und Vertriebsberichte. Die kontinuierliche An­pas­sung und Steuerung der Vertriebsprozesse ge­hört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie steuern das Tele­fon­marketing und koordinieren die einzelnen Kampagnen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Content-Management unserer Website.

Das bringen Sie mit.

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium sowie idealerweise min­des­tens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertrieb und Marketing. Ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Eigeninitia­tive sind in dieser zentralen Position mit hohen Freiheitsgraden ebenso wichtig wie aus­ge­präg­te analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sind unverzichtbar; verhandlungssichere Englisch­kenntnisse sind von Vorteil. Der sichere Umgang mit den MS-Office Funktio­nen wird vorausgesetzt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Großartig! Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an
Frau Manuela Wedemann, manuela.wedemann@energieweit.com mit der Kennziffer ew-2016-SOM.

Ähnliche Jobs