Qualitätsmanager (m/w) Qualifizierung und Validierung

  • medac GmbH
  • Wedel
  • 07.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Technische Berufe und Ingenieurwesen, Qualitätssicherung, Fahrzeugbau und Zulieferer, Handwerk und gewerblich-technische Berufe

Jobbeschreibung

Begleiten der Planung und Durchführung von Quali­fi­zie­rungs-/Validierungs­maß­nahmen
Festlegen einer geeigneten Qualifi­zie­rungs-/Validierungsstrategie innerhalb von Projekten, bspw. Anschaffung von Kon­fek­tionierungsmaschinen oder analytischen Geräten, sowie in Bauprojekten
Überprüfung von Qualifizierungs- und Validierungsdokumenten
Erstellung, Überarbeitung und Prüfung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z. B. SOPs, VAs, VMP)
Mitarbeit bei Selbstinspektionen sowie Audits durch Kunden und Behörden
Mitarbeit bei qualitätsrelevanten Projekten, Berufserfahrung in der Qualitätssicherung wünschenswert
Kenntnisse im internationalen GMP-Regel­werk und der aktuellen Ge­setz­gebung (AMG, AMWHV) wünschenswert

Schnelle Auffassungsgabe, kritisches Ur­teils­vermögen, exakte Arbeitsweise sowie sehr gutes Organisationsvermögen
Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
EDV-Kenntnisse
Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit sowie gutes Beurteilungs- und Durchset­zungsvermögen

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Qualitätsmanager (m/w) Qualifizierung und Validierung . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich