Hays Engineering ist ein wichtiger Bereich unseres im Specialist Recruitment weltweit führenden Unternehmens. Aktuell sind im deutschsprachigen Raum über 4.000 Ingenieure und Techniker in Unternehmen aus den zentralen Branchen für uns aktiv. Mit unserer langjährigen Expertise in der Rekrutierung und unserem fundierten technischen Know-how bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven, wenn Sie eine Festanstellung in einem renommierten Unternehmen oder ein spannendes neues Projekt suchen.

Für unseren Kunden suchen wir einen

zur Anstellung bei der Hays Temp GmbH in Bayern
  • Referenznummer:
    310507/17
  • Startdatum:
    sofort
Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwicklung Prozesse und Methode im Umfeld DZ
  • Unterstützung bei der Einsteuerung und Verfolgung von Gesetzesänderungen in die Entwicklung
  • Unterstützung bei der Umsetzung REACH innerhalb der Entwicklung
  • Weiterentwicklung der Prozesse und Methoden zur Identifizierung und Kennzeichnung von Bauteilen mit dem Merkmal „Dokumentationspflichtig zertifizierungsrelevant“ (DZ), Unterstützung der Teamleitung bei der Abstimmung von Prozess und Methode mit den Prozesspartnern, Roll-out und Schulung
  • In Zusammenarbeit mit Homologation ermitteln welche Auswirkung Gesetzesänderungen auf unsere Produkte haben
  • Einleiten von Serienänderungsanträgen und Ermitteln der betroffenen Teams
  • Verfolgung der Umsetzung von Gesetzesänderungen
  • Erarbeitung der Prozesse und der Methoden für die Rolle REACH-Ansprechpartner-Entwicklung, Abfrage der Verwendung der von Stoffverbot betroffenen Sachnummern, Information der Lieferanten mit dem Ziel der Substituierung der Inhaltsstoffe, Bearbeitung von Lieferantenanfragen, Verfolgung der Rückmeldung der Lieferanten
Ihre Qualifikationen:
  • Produktkenntnisse in Bus sowie technisches Verständnis
  • Kenntnisse im Bereich Homologation Bus
  • Kenntnisse der Entwicklungsorganisation EvoBus
  • Erfahrung in der Erstellung, Abstimmung und Kommunikation von Prozessen und Methoden
  • Wenn möglich Kenntnisse in REACH und Stoffverboten
  • Kommunikationsstärke und Organisationskompetenz
  • Erarbeitung von managementgerechten Präsentationen
Ihre Vorteile:
  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenanzahl
  • Bezuschussung einer Direktversicherung (als betriebliche Altersvorsorge)
  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Jährliche Mitarbeiterveranstaltungen
  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Prozess-Ingenieur (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich

Ähnliche Jobs