PRAKTIKUMSSTELLE FÜR SOZIALPÄDAGOGEN / SOZIALPÄDAGOGINNEN - praktisches Studiensemester 2017

  • Verein für sozialpädagogische Jugendbetreuung e.V.
  • Nürnberg
  • 15.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sozialwesen

Jobbeschreibung

Der Verein für sozialpädagogische Jugendbetreuung e.V. freut sich auf engagierte PraktikantInnen bei den Hilfen für UMF Mittelfranken BESCHREIBUNG DER TÄTIGKEITEN In der Einrichtung werden Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren betreut. Inhalt der Betreuung ist die Begleitung und Unterstützung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, die aufgrund ihrer Flucht aus dem Herkunftsland eine problembelastete und überfordernde Lebenssituation zu bewältigen haben, mit Entwicklungsproblemen und mit der Integration in eine neue Kultur konfrontiert sind. In der Betreuungsarbeit setzen wir uns mit den kulturell unterschiedlichen Denk- und Lebensweisen auseinander und tragen den erschwerten biografischen Erlebnissen und Lebensbedingungen der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge Rechnung. Wir begleiten und unterstützen sie unter Berücksichtigung der individuellen, kulturellen, ethnischen und religiösen Hintergründe. Wir begleiten, beraten und unterstützen die Jugendlichen in ihrem Alltag. Wir geben Hilfestellung bei der Bewältigung von individuellen Problemen und Konflikten und arbeiten eng mit anderen Institutionen und Fachleuten wie z. B. Psychologen und/oder Kinder- und Jugendpsychiatrie zusammen. Die Schul- und Berufsausbildung bildet einen wichtigen Schwerpunkt in unserer Arbeit. Ziel ist es, die Jugendlichen zu befähigen, ihr Leben selbstverantwortlich zu führen. INHALT/ BESCHREIBUNG DES PRAKTIKUMS Der / die Studierende wird am Tagesablauf der Jugendlichen teilnehmen können und nach und nach Dienste selbstständig übernehmen. Während der Teilnahme am Alltagsgeschehen ist es dem / der Studierenden möglich, Erfahrungen in Bezug auf die Themen 'Nähe-Distanz' und Beziehungsarbeit zu sammeln. Weitere Erfahrungen können in der Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern / allgemeinen Sozialdiensten der Kommunen auf Grundlage des vereinbarten Hilfeplanverfahrens gesammelt werden. Zur Kooperation im Rahmen des Hilfeplanverfahrens gehören u.a. die tägliche Dokumentation, regelmäßiger Informationsaustausch sowie die Erstellung von Entwicklungsberichten und die Teilnahme an den Hilfeplangesprächen. Die Einrichtung arbeitet auch intensiv mit den Vormündern der Jugendlichen sowie den Schulen / Ausbildungsstellen zusammen. Einblicke in den Bereich Vormundarbeit und Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern werden hierbei ermöglicht. Weitere Einblicke können in den vereinsinternen Kooperationsablauf gewährt werden. Eine regelmäßige Praxisanleitung findet durch die Praxisanleitung der Einrichtung statt. PRAKTIKUMSVERGÜTUNG ca. 275 € pro Monat WIR BIETEN DIR Mitarbeit bei einem etablierten freien Träger der Jugendhilfe ein qualifiziertes, engagiertes und innovatives Team gute Einarbeitung und offene Ohren für alle Deine Fragen wöchentlich stattfindende Teamsitzungen und regelmäßige Team-Supervisionen sowie Kollegiale Beratung; dazu für Dich eine regelmäßige, an deinen Bedürfnissen orientierte Anleitung Kennenlernen der Strukturen in einem Mitarbeiterverein 275,- Euro Vergütung ZIELE UNSERER PÄDAGOGISCHEN ARBEIT Befähigung zu einer selbstverantworteten Lebensführung Förderung des Spracherwerbs und der Integration in das neue Lebensumfeld Aufarbeitung individueller Probleme und Schwierigkeiten Erreichen eines Schulabschlusses und einer Ausbildung als existentielle Grundlage Befähigung zu sozialem Verhalten und zur Verantwortungsübernahme für sich und andere Positive Nutzung der individuellen Fähigkeiten und Ressourcen vsj e.V. Betreutes Wohnen für UMF Frau Hartmann Pestalozzistraße 21 90429 Nürnberg Tel: 09 11 / 81 00 96 56 Fax: 09 11 / 81 00 96 56 regina.hartmann@vsj.de

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle PRAKTIKUMSSTELLE FÜR SOZIALPÄDAGOGEN / SOZIALPÄDAGOGINNEN - praktisches Studiensemester 2017 . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich