Für unseren Kunden suchen wir einen

zur Festanstellung in Rheinland-Pfalz
  • Referenznummer:
    272095/1
Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von verfahrenstechnischen Konzepten, deren ausführungsreife Umsetzung einschließlich der Prozessführung und -steuerung sowie Anordnung und Spezifikationen
  • Verantwortung für die Ermittlung und Überprüfung maschinentechnischer Leistungsdaten, Festlegung und Überprüfung von Auslegungsparametern statischer Apparate, Prüfung von Herstellerzeichnungen, Bestimmung und Auslegung von Zubehörkomponenten
  • Gewährleistung der reibungslosen Inbetriebnahmevorbereitung, -leitung und -überwachung
  • Unterstützen anderer Fachteams in der Planung und Umsetzung bei schnittstellenübergreifenden Projekten
  • Gewährleistung der allgemeinen und projektbezogenen Qualitätssicherung
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Anlagen- und Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wasserwirtschaft oder Bauingenieurwesen
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Projektabwicklung von Anlagen der Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung einschließlich von Inbetriebnahmen
  • Erfahrung in der E/MSR-Technik
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Planungs- und Projektingenieur Verfahrenstechnik (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich