Operational Technologies Security Engineer (m/w)

Sopra Steria Consulting zählt heute zu den Top IT- und Managementberatungen in Deutschland. Als ein führender europäischer Anbieter für digitale Transformation bietet die Sopra Steria Gruppe mit mehr als 38.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern eines der umfassendsten Angebotsportfolios für End-to-End-Services am Markt. Wir sind ein Beratungshaus mit ausgeprägter Kundenorientierung und verstehen uns als Impulsgeber und Gestalter. Dafür suchen wir Sie unbefristet als:

Senior Consultant/Manager

Operational Technologies Security Engineer (m/w)

Unsere Kultur – Ihre Persönlichkeit
Gute Beratung ist kein Zufallsprodukt, sondern die perfekte Verbindung aus Expertise und Persönlichkeit. Darum suchen wir Kollegen, die sich neben ihrem Fachwissen durch unternehmerisches Denken, Team-Spirit und Tatendrang auszeichnen. Wie viel dieser Berater-DNA steckt in Ihnen?

Unsere Aufgaben – Ihre Perspektive

Sie arbeiten mit dem Cybersecurity-Team zusammen, um den Industrial Systems CISO (Operational Technologies - OT) eines weltweit führenden Industrieunternehmens am Kundenstandort Hamburg zu unterstützen. Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Implementierung von Proofs Of Concept in OT Security Lab für den Bereich Manufacturing/Produktion
  • Unterstützung von OT-Projekten als Sicherheitsexperte
  • Integration von Sicherheitslösungen in Shopfloor-Control-Systeme
  • Aufbau und Testen von Security Appliances im industriellen Umfeld
  • Modellhafter Aufbau und Betrieb von sicheren OT Umgebungen  (PLC, SCADA, Machines) als Vorlage für einen unternehmensweiten Einsatz
  • Entwicklung von OT Sicherheitsstandards und Richtlinien

Unsere Erwartungen – Ihre Fähigkeiten
Sie zählen sich selbst zu den Mutigen, den Wissbegierigen, den Anpackern und den Nüsseknackern? Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in OT oder mindestens ein Jahr berufliche Erfahrung in der IT-Sicherheit
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Präzises und methodisches Vorgehen
  • Engagement für Projekte mit hohen Herausforderungen
  • Idealerweise eine Zertifizierung wie GICSP, IK / SEC, IK / SYS, KRC Services
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse

Um bei uns zu arbeiten, müssen Sie nicht umziehen. Ihr Büro wird die Ihrem Wohnort nächstgelegene Geschäftsstelle (Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Leipzig oder München) sein. Ihr Projekteinsatzort ist bei unseren Kunden vor Ort in Hamburg.

Unser Versprechen – Ihre Vorteile

  • Spannende, interdisziplinäre Projekte bei namhaften Kunden
  • Motivierte Kolleginnen und Kollegen, flache Hierarchien, offene Türen, Teamgeist
  • Work-Life-Balance (Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical)
  • Internationaler Wissens- und Erfahrungsaustausch durch globales Netzwerk

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (inkl. Starttermin und Gehaltsvorstellung) an Lena Rotfuß, die Ihnen auch telefonisch unter 040 – 22703 6040 zur Verfügung steht.

       

  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Operational Technologies Security Engineer (m/w) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich

Ähnliche Jobs