Leiter/in Suchtberatung

  • Diakonisches Werk Coburg e.V. -Innere Mission-
  • Coburg
  • 10.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - Anstellung mit PersonalverantwortungErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sozialwesen

Jobbeschreibung

Das Diakonische Werk Coburg e.V. sucht zum 01.05.2017 eine/n Psychologin/ Psychologen (Diplom/Master) mit Approbation als psychologische/r Psychotherapeut/in oder mit anerkannter suchtspezifischer Weiterbildung (VDR) oder eine/n Sozialpädagogin/ Sozialpädagogen mit sozialtherapeutischer, suchtspezifischer Zusatzausbildung in Vollzeit (40 Wochenstunden) als Leiter der Suchtberatungsstelle in Coburg mit Außenstellen in Kronach und Lichtenfels. Aufgabenfeld: Sie sind ein wichtiger Ansprechpartner für die Klienten und tragen wesentlich zum Erfolg der Beratung und Rehabilitation bei. Individuelle Einzelgespräche, Gruppentherapien und indikative Behandlungsangebote für Suchtkranke sowie die Erstellung von Therapieberichten und Dokumentationen gehören zu Ihren Kernaufgaben. Sie vertreten zusammen mit den anderen Therapeuten den einzel- und gruppentherapeutischen Part in einem multiprofessionellen Team. Darüber hinaus zählen zu Ihren Aufgaben die Organisation und Verwaltung der Suchtberatungsstelle, die Mitarbeiterführung, die inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung sowie die Kooperation mit Sozialverwaltungen und anderen sozialen Einrichtungen. Wir bieten: eine abwechslungsreiche Tätigkeit Anleitung zu Beginn der Tätigkeit ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit einem engagierten Team Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern mit zahlreichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, zusätzliche Krankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen) Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei bis spätestens 20.11.2016 an: Diakonisches Werk Coburg e.V. Personalstelle Katharina Ehinger Alte Straße 5 96482 Ahorn EhingerK@diakonie-coburg.org

Ähnliche Jobs

Alle ähnliche Jobs anzeigen

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Leiter/in Suchtberatung . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich