Ingenieur (m/w) Entwicklung Systemintegration Elektronik (SW/HW)

  • EDF GmbH
  • München
  • 19.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - Anstellung mit PersonalverantwortungErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Internet, Web- und Softwareentwicklung

Jobbeschreibung

Seit über 25 Jahren ist die EDF GmbH als Entwicklungspartner in der Automobilindustrie eine der führenden Ingenieurgesellschaften. Sie bietet alle Entwicklungsleistungen von der ersten Idee bis zum serienreifen Produkt. Neben der Entwicklung von Fahrzeugkomponenten haben wir unser Leistungsspektrum erweitert, um auch dem zunehmenden Anteil der Elektronik im Fahrzeug gerecht zu werden. GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT MIT UNS Als etablierter Entwicklungspartner arbeiten wir für renommierte deutsche Automotive Firmen an innovativen Produkten für die Mobilität von morgen. Wir bieten Ihnen im Bereich Entwicklung und Konstruktion der Fahrzeug- und Antriebstechnik ein motivierendes Umfeld mit Projekten auf technologisch hohem Niveau! Mit Technikbegeisterung und fundiertem Ingenieurwissen gestalten Sie Ihre Fachkarriere als... Ingenieur (m/w) Entwicklung Systemintegration Elektronik (SW/HW) Ihre Aufgaben Integration von elektronischen Komponenten im Fahrzeug Mitarbeit in Entwicklungsteams vom Konzept bis zur Serie Vertretung der Fachinteressen in Abstimmungsrunden Definition, Koordination und Durchführung der Test- und Absicherung Abstimmung mit internen und externen Prozesspartnern Lieferantenmanagement

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Ingenieur (m/w) Entwicklung Systemintegration Elektronik (SW/HW) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich