Hardware Entwicklungsingenieur (m/w) für Digitale Lichtsysteme

  • OSRAM GmbH
  • Garching bei München
  • 07.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Technische Berufe und Ingenieurwesen, Internet, Web- und Softwareentwicklung, Materialwirtschaft, Techn. Entwicklung und Konstruktion

Jobbeschreibung

Eigenverantwortliche Entwicklung von Elektronik Hardware-Lösungen für innovative Beleuchtungssysteme (z. B. LED-Module, Betriebsgeräte und Lichtsteuerungen)
Mitarbeit bei der konzeptionellen Entwicklung von Technologie-Plattformen, Schaltungstopologien und spezifischen Schlüsselbauteilen (z.B. ASICs)
Aktive Rolle in interdisziplinären Projektteams unter Anwendung agiler Entwicklungsmethoden
Verantwortliche Durchführung der Designqualifizierung
Selbstständiges Erstellen der technischen Dokumentation im Entwicklungs-Framework
Unterstützung des Design-In Prozesses von neuen Beleuchtungslösungen bei Kunden
Erarbeiten von neuen Produktideen und Schutzrechten für intelligente LED-Systeme, Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von industriellen Elektronikprodukten
Gute Kenntnisse in den Bereichen Elektronikentwicklung, Schaltnetzteile, EMV, Digitale Vorschaltgeräte, Cortex Microcontroller und anderen Feldbussen
Erfahrungen im Arbeiten in interdisziplinären Projektteams mit Anwendung agiler Entwicklungsmethoden
Selbstständiges, geplantes und strukturiertes Vorgehen
Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Hardware Entwicklungsingenieur (m/w) für Digitale Lichtsysteme . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich