Examinierte Fachkräfte (m/w)

Häusliche 1:1 Intensivpflege

Ihre Ansprech­partnerin

Sarah Langner

Telefon: 0511 / 809 089 02
bewerbung@bipG.de

Unser einjähriger Sonnenschein aus Hamburg-Harburg braucht dringend die Unterstützung von examinierten Fachkräften (m/w). Von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr am Tag und von 20.00 Uhr bis 8.00 Uhr in der Nacht versorgen wir unsere kleine Patientin in enger Abstimmung mit den Eltern. Besonders gerne verbringt sie Zeit an der frischen Luft in ihrer geliebten Karre. Aber auch die ruhigen Momente bei einigen schönen Geschichten sind sehr wertvoll. Zusammen mit den Eltern und dem Team macht unser Sonnenschein viele Fortschritte und kann sich mittlerweile über lautieren äußern.
Wir suchen examinierte Fachkräfte (Kinderkrankenschwester, Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Kran­ken­pflege) die zusammen mit den Eltern und Team weiter Fortschritte mit unserer kleinen Patientin machen. Wir arbeiten in der Regel im 2 Schicht-System und suchen Pflegefachkräfte mit Erfahrung in der Beatmung in Vollzeit Teilzeit oder auf 450€-Basis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Einsatzort

21075 Hamburg-Harburg

Bundesland

Hamburg

Beginn

zu sofort

Arbeitsumfang

  • Überwachung der Beatmung des Pflegebedürftigen
  • Ordnungsgemäße Funktionsweise der Geräte sicherstellen
  • Behandlungspflegerische Tätigkeiten, z. B. Medikamentengabe, Absaugen, Tracheostoma
  • Notfallmanagement
  • Sicherung des individuellen und selbstbestimmenden Lebens intensivpflichtiger Kunden zu Hause

Unser Angebot für Sie als examinierte Pflegekraft

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen Team
  • Sichere und unbefristete Arbeitsverträge
  • Fahrtkostenerstattung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Sozialleistungen
  • Wohnortnahe Einsätze und flexible Dienstplanung
  • Langfristige Zusammenarbeit
  • Berufliche Weiterbildung sowie Aufstiegsmöglichkeiten

Ihr Profil & Qualifikation

  • Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w)
  • Fach- und Sozialkompetenz sowie Engagement
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freude und Empathie am Umgang mit Menschen

Unser Pflegeleitbild

Der Mensch wird bei uns in seiner Einmaligkeit akzeptiert und wertgeschätzt und sein Recht auf Selbstbestimmung wird geachtet. Ganz nach seinen individuellen Fähigkeiten und Vorlieben wird er gefördert und aktiviert. Eine fachlich korrekte, angemessene und prozessorientierte Pflege, leisten wir gemeinsam als bipG-Pflegeteam. Dabei orientieren wir uns am AEDL-Pflegemodell der Pflegewissenschaftlerin Prof. Dr. Monika Krohwinkel, am Pflegedefizit-Modell von Dorothea Orem und am ganzheitlichen Pflegeansatz von Nancy Roper. Unser Pflegeleitbild hilft den Menschen eine Handlungs- und Wertorientierung zu geben und ist die Grundlage, an der wir uns messen lassen.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200

Gründungsjahr: 2006

Einsatzgebiete:
Hannover, Berlin, Hamburg, Köln, Oberhausen, Bremen, Cloppenburg, Bad Oeynhausen, Hameln, Kassel, Hildesheim, Braunschweig, Wolfsburg, Magdeburg, Halle (Saale), Nürnberg, Erlangen, Augsburg, Wiesbaden, Aschaffenburg, Mannheim, Bonn, Saarbrücken, Siegen und Dortmund.

Arbeitszeitmodell: 2-Schicht-System

Besonderheiten: Flache Hierarchien und persönlicher Mitarbeiter-Karriereplan