Business Analyst im Bereich Inkasso- und Exkassoprozesse Versicherung (w/m)

  • SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH
  • München
  • 07.12.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Finanzen, Versicherungen, Internet, Web- und Softwareentwicklung, Assistenz und Sekretariat

Jobbeschreibung

Angestrebtes Aufgabengebiet

Projektarbeit an der Schnittstelle zwischen Business und IT für ein spartenübergreifendes In-/Exkasso
Unterstützung eines In-/Exkasso Projektteams
Bearbeitung von fachlichen Anforderungen im gesamten Release Entwicklungszyklus
Fachliche Konzeptionen und Fachliches Design
Verfassen von IT-Vorgaben
IT-Tests
Defectbearbeitung
Abstimmung und Kommunikation mit verschiedenen Anforderungsgebern, wie z.B. den Fachbereichen aller Sparten oder Rechnungswesen
Abstimmung und Kommunikation mit dem Test-Center,
Studium der Informatik, Mathematik, Betriebswirtschaft
IT-Background
SQL- bzw. Datenbank-Verständnis, evtl. Host-Kenntnisse wären wünschenswert
Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
Erfahrungen in Projektarbeit
Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, technisches Verständnis
Motivation, Lernfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Teamfähigkeit
Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Business Analyst im Bereich Inkasso- und Exkassoprozesse Versicherung (w/m) . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich