Bachelor-/Masterarbeit

  • Grote Industries Europe GmbH
  • Bogen
  • 18.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Technische Berufe und Ingenieurwesen

Jobbeschreibung

Grote Industries ist bekannt für Innovation, gutes Geschäftsverhalten und hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Das macht das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von Fahrzeugbeleuchtungs- und Fahrzeugsicherheitssystemen. Projekt- / Aufgabenbeschreibung: Sie haben Interesse an betriebswirtschaftlichen und/oder technischen Fragestellungen? Sie sind auf der Suche nach einem Thema? - Wir haben vielleicht das Richtige für Sie. Aktuell können wir z. B. folgende Themenbereiche anbieten: Bachelorarbeit I: Umfang: Entwicklung einer universellen, robusten, wartungsfreien und absolut in rauer Arbeitsumgebung einsetzbaren Scheinwerferhalterung, welche mittels einer einsetzbaren Steuereinheit (Drehung in X/Y; vielleicht auch optional höhenverstellbar) das Licht gezielt ausrichten kann. Zielsetzung: Es ist eine mechanische Aufnahme und elektrisch verstellbarer Mechanismus zu entwickeln, welcher es ermöglicht das Licht des Scheinwerfers gezielt und in Echtzeit auszurichten. Potenzielle Applikation: Universell einsetzbare und applikationsspezifisch gesteuerte Montagehalterungen für Scheinwerfer. Festeingestellte bzw. ausgerichtete Scheinwerfer können in Einsatzgebieten mit sich laufend wechselndem Umfeld hinderlich sein bzw. eine Vielzahl von Scheinwerfern erfordern, welche noch dazu nachteilig das Licht ungerichtet und ungezielt abstrahlen. Masterthesis I: Umfang: Entwicklung einer Einheit zur optischen Erfassung, digitalen Bildverarbeitung/-auswertung durch eine marktübliche, industrie-/automotivtaugliche Kamera und einer einfachen Hardware (Singlechip-Micro-Controller). Zielsetzung: Die Software muss in der Lage sein Lichtquellen und Konturen/Objekte klar zu erfassen, diese und die zugehörig ermittelten Helligkeiten entsprechend zu bewerten und verarbeiten zu können. Die Weitergabe von Koordinaten bzw Steuerbefehlen (beispielsweise an Stellmotoren oder Steuereinheiten) ist ebenso durch die Software zu realisieren. Die Auswahl und Konzeption des Kamerainterfaces an die Hardware (Singlechip-Micro-Controller) ist ebenso Bestandteil der Arbeit. Der Kern der Masterthesis ist die Entwicklung der Software, welche in Hochsprache (adaptierbar und portierbar auf unterschiedliche uPs) geschrieben sein soll. Die Hardware soll begleitend zur Masterthesis entworfen und aufgebaut werden, sodass am Ende eine funktionsfähige Einheit zur Verfügung steht. Potenzielle Applikation: Universell in verschiedensten Applikationen einsetzbarer Software-„Kern“ für die optische Erkennung und Auswertung von Lichtquellen bzw Objekten. Jede Applikation, welche eine kabellose und auf Distanz ausgerichtete „optische“ Führung durch eine Kamera erfordert. Eine Montage der Scheinwerfer auf den Auslegern von Bau- und Forstmaschinen, jeglicher Art von Kränen ist nicht mehr notwendig. Matrixscheinwerfer – Die Übertragbarkeit des Kerns der Entwicklung ist auch auf eine solche Applikation mit automatischer Ausblendung von Lichtquellen oder Flächen hoher Reflexion möglich. Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über das Portal. Sie haben Interesse an anderen Themenbereichen oder an Praktika? Auch dann haben wir etwas für Sie. Lassen Sie uns unverbindlich miteinander ins Gespräch kommen. Senden Sie uns eine kurze Anfrage mit angehängtem Lebenslauf. Wir melden uns unverzüglich bei Ihnen.

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Bachelor-/Masterarbeit . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich