Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w)

  • Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
  • Landshut
  • 29.08.2017

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - AusbildungErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Öffentlicher Dienst und Verwaltung

Jobbeschreibung

Wir bieten zum 1. September 2018 an dem Standort Landshut Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten an. Die Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten - Fachrichtung gesetzliche Rentenversicherung - dauert drei Jahre. Sie unterteilt sich in die betriebliche Ausbildung bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd und mehrere Berufsschulblöcke bei der örtlichen Kaufmännischen Berufsschule. Die betriebliche Ausbildung gliedert sich in eine theoretische Ausbildung und eine praktische Unterweisung am Arbeitsplatz. Durch den Einsatz moderner Ausbildungsmethoden (z.B. Erkundung, Workshop, Rollenspiel, Projektarbeit) werden soziale und methodische Kompetenzen gezielt gefördert. Die praktische Ausbildung wird auf der Grundlage eines praxisnahen Ausbildungskonzeptes in den Ausbildungsteams durchgeführt, wo geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder zur Verfügung stehen. Gegenstand der betrieblichen Ausbildung ist die Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen, die für die selbstständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erfolgt eine leistungsorientierte Übernahme in ein Arbeitsverhältnis. Es bestehen Einsatzmöglichkeiten in der Sachbearbeitung in den Bereichen Rente und Rehabilitation. Bei guten Leistungen ist auch ein Aufstieg in die gehobene Funktionsebene möglich.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen passende Jobs schicken können. Sie werden danach auf die Seite des Unternehmens weitergeleitet, um sich auf den Job als Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w) bewerben zu können. Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.
E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich