Assistenzarzt (w/m) in Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Asklepios Schwalm-Eder-Kliniken - Schwalmstadt
Schwalmstadt
Die Asklepios Schwalm-Eder-Kliniken GmbH
ist ein Zusammenschluss von zwei stationären Einrichtungen an den Standorten Schwalmstadt und Melsungen mit insgesamt 320 Betten. Das Asklepios Klinikum Schwalmstadt, Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg, ist ein Haus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit folgenden Fachabteilungen: Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie und Gefäßchirurgie; Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie; Geriatrie; Unfallchirurgie und Orthopädie; Allgemein- und Viszeralchirurgie; Gynäkologie und Geburtshilfe; HNO und Urologie (Belegabteilung). Dem Klinikum ist ein Asklepios Gesundheitszentrum mit einer großen Zahl Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen angeschlossen.

Wir suchen zum 01.11.2016 in Teilzeit (30 Wo.Std.) einen

Assistenzarzt (w/m) in Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Die Frauenklinik Schwalmstadt
verfügt über 20 Betten auf einer interdisziplinären gynäkologisch-geburtshilflichen Station. Die Räumlichkeiten sind neu und vereinigen die Station, den Sekretariats- und Untersuchungsbereich, den Kreißsaaltrakt und die Elternschule auf einer Ebene sehr eng benachbart als Einheit. Tür an Tür befinden sich die große interdisziplinäre Intensivstation sowie der Zentral-OP-Bereich.

Es werden pro Jahr über 1.400 vollstationäre und ca. 300 ambulante Operationen durchgeführt. Wir betreiben eine konventionelle sehr umfangreiche Gynäkologie inklusive der Carcinomtherapie des weiblichen Genitale. Eine Brustdiagnostik- und therapie führen wir nicht durch, sondern überlassen diese den umliegenden Brustzentren.

Derzeit betreuen wir über 400 Geburten im Jahr, mit deutlich steigender Tendenz in den letzten Jahren, in einem ländlichen Umfeld.

Das ärztliche Team besteht neben dem Chefarzt aus einer Oberärztin und 4,75 Assistenzarztstellen.

Darüber hinaus wird interdisziplinär und ebenfalls in Kooperation mit dem AGZ/MVZ ein Beckenbodenzentrum betrieben, mit entsprechender Deszensus- und Harninkontinenzdiagnostik- und therapie.


Unser Angebot an Sie
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten, freundlichen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Basis Tarifvertrag Asklepios mit dem Marburger Bund
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, bei Möglichkeit auch in eigenen Krankenhauswohnungen am Krankenhaus
  • Umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildung im Hause selbst

Die Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes beträgt drei Jahre.

Er verfügt sowohl über die fakultativen Weiterbildungen in der Speziellen Operativen Gynäkologie als auch in der Speziellen Geburtshilfe und Perinatalmedizin sowie über die Schwerpunktsbezeichnung in der Gynäkologischen Onkologie.

Wir sind ein kleines, familiäres Team, in dem Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung groß geschrieben werden. Unser Anspruch an hervorragende medizinische Qualität bei gleichzeitiger maximaler Zuwendung zu unseren Patientinnen steht an erster Stelle. Gerade auch als Anfänger (m/w) können wir Ihnen eine sehr gute individuelle Betreuung bieten und Ihnen die ersten Schritte im Klinikalltag so leicht wie möglich machen. Umgekehrt bringen Sie alles Positive Ihres Medizinerwissens und Ihre Empathie in unsere Abteilung und in unser Krankenhaus ein.

Ein Hineinschnuppern zum Beispiel durch einen Tag 'Probearbeiten' ist jederzeit möglich, damit Sie uns und wir Sie kennenlernen können.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (E-Mail-Adresse: personal.schwalm-eder@asklepios.com)!






Kontakt



Dr. med. Heinz-Josef Kaum
Chefarzt der Frauenklinik
Krankenhausstr. 27
34613 Schwalmstadt
Tel.: 0 66 91 / 7 99 - 4 50
h.kaum@asklepios.com

BEWERBEN SIE SICH
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
Bleiben Sie mit uns in Kontakt!
Sie können jetzt regelmäßig Jobangebote erhalten, die Ihren Interessen entsprechen, wenn Sie sich in unserem Talent Network anmelden:
  • Zur Bewerbung >>
  • Neue SucheNeue Suche

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Assistenzarzt (w/m) in Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich