Abteilungsleiter (m/w) IT-Querschnittsentwicklung

  • Barmer GEK
  • Wuppertal
  • 21.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Technische Berufe und Ingenieurwesen, Projektmanagement

Jobbeschreibung

Sie

führen, entwickeln und steuern rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
verantworten die Zielerreichung der Abteilung
leiten, organisieren und koordinieren die Abteilung gesamtverantwortlich
tragen die technische Verantwortung für das DHW und Querschnittsplattformen inkl. der für das DHW notwendigen Schnittstellen zur Bewirtschaftung sowie für das DMS inkl. der für die Anbindung an die Kernsysteme notwendigen Schnittstellen
entwickeln und bewerten Innovationen insbesondere im SAP-BW Umfeld und führen diese ein, wobei Sie die HANA-Technologie nutzen
verantworten die Erstellung qualitativ hochwertiger Software sowie der Integration mit und von Standard-Software
gestalten die operative Zusammenarbeit mit dem Softwarelieferanten SAP und anderen, 25 Mitarbeiter) in Querschnittsbereichen (z. B. DWH oder DMS) unter Beweis gestellt
sind erfahren im DWH-Entwicklungsbereich vergleichbarere Unternehmen
kennen sich im Umfeld von Standardsoftware, insbesondere SAP-BW, aus
sind empathisch und handeln wertschätzend sowie verantwortungsbewusst
denken und handeln analytisch, strategisch, unternehmerisch und zielorientiert
kommunizieren sicher auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
sind bereit zwischen den IT-Standorten Wuppertal und Schwäbisch Gmünd zu reisen (10-20%)

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Abteilungsleiter (m/w) IT-Querschnittsentwicklung . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich